Hallo, ich bin CHARLY
(Natural´S Cosmic Black Bear)


Willkommen auf meinem Blog

Mittwoch, 26. Dezember 2012

Mein Weihnachtsfest 2012

Ach ja, nun sind sie bald wieder vorbei, die Weihnachtstage.

Frauchen hatte kurz vor Weihnachten ganz viele Kekse gebacken und mir lief konstant der Sabber aus den Lefzen. Jedes Mal wenn Frauchen die Keksdose öffnet dann stehe ich "an Fuß". Frauchen meinte, wenn das immer so gut klappen würde, auch ohne Kekse, wäre das toll - schließlich soll ich ja nicht aus dem Leim gehen. Grmpf!

Schaut mal, so sah bei uns die Weihnachtsbäckerei für Fellnasen aus:

 Alle Zutaten für leckere Festtagskekse 
und daraus hat Frauchen dann einen Teig geknetet.
 Diesen hat sie dann ausgerollt und Motive ausgestochen ...


und nach dem Backen mußten sie noch ein wenig trocknen.

Aber ich habe mitgeholfen. 
Ich habe die ganze Zeit darauf aufgepasst,
dass sich auch keiner dem Backofen nähert. 


Ich kann Euch sagen, die Tage vor Weihnachten waren ganz schön anstrengend für meine Nase. Überall roch es so gut und dann haben wir ein paar von diesen Köstlichkeiten in Tütchen verpackt und an einige Fellnasen verschickt. Die haben sich auch alle sehr gefreut.

Heilig Abend gab es dann lecker Essen!

Also so sah das von meinen Zweibeinern aus,
die haben das "Surf and Turf" genannt.

 und so meins ...  
"Wildente an Obstflocken mit Kräutern"
also ich bin ja immer noch der Meinung, 
dass die da etwas vertauscht haben *tse*

Nach dem köstlichen Essen war dann Bescherung.

Unter dem Weihnachtsbaum stand auch eine Tüte für mich:
Ein Geschenk für mich ...
Erstmal umkippen und vorsichtig mit der Pfote befühlen ...
Uiiiih ... ein Elch *freu*
So, RUDI ... nun komm mal mit, ich zeig Dir die anderen Kumpels.
Am 1. Weihnachtstag haben wir dann mit unserer 
ganzen Familie gefeiert und es war ganz schön was los.
Abends war ich dann platt!

Heute morgen habe ich RUDI aus seiner Hütte gezogen (naja, eigentlich ist es ja meine Hütte) und mit ihm den Schleuderlehrgang gemacht. Er hat ihn bestanden:

video



So, das war mein Weihnachtsbericht.

Ich wünsche Euch allen ein ganz tolles, gesundes und glückliches neues Jahr und drücke Euch allen die Pfoten, dass nicht viel geballert wird.

Also Ihr Fellnasen da draussen: Ohren zu und durch.

Bis zum nächsten Jahr!

Pfötchen,
Euer Charly

Kommentare:

  1. Hallo lieber Charly,
    Du hast ein leckeres Fressen gehabt, meine Herren, mir ist gleich das Wasser im Mund zusammen gelaufen! Dein neuer Kumpel Rudi scheint auch jede Menge Spaß mit Dir gehabt zu haben, und er ist auch recht stabil, so wie es aussieht!
    Ich wünsche Dir einen guten Rutsch ins Neue Jahr und wenn Du vielleicht da Lust und Zeit hast, kannst Du mein neuer Leser werden? Ich würde mich so riesig freuen!
    Liebe Grüße und eine schöne Zeit
    Dein Arno

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Arno, das habe ich sofort gemacht und freue mich, Dich als neuen Kumpel begrüssen zu dürfen.
      Dir und Deinem Personal ebenfalls ein gesundes und glückliches neues Jahr.
      Pfötchen, Dein Charly

      Löschen
    2. Danke Charly, ich wedele die ganze Zeit schon! :D
      Dein Arno

      Löschen