Hallo, ich bin CHARLY
(Natural´S Cosmic Black Bear)


Willkommen auf meinem Blog

Montag, 9. April 2012

Ostertreffen Frankfurt/M.

Am Samstag haben meine Zweibeiner plötzlich den Rucksack, meinen Wassernapf und ein paar Leckerchen eingepackt und ich wurde in die Autobox verfrachtet. Ich dachte wir fahren auf´s Feld, aber nein, plötzlich wurde das Auto immer schneller und die Landschaft flog nur so an uns vorbei; nach gut 1,5 Stunden erreichten wir unseren Zielort in der Nähe von Frankfurt/M.

Als die Autotür geöffnet wurde, konnte ich meine Freude kaum zügeln, sah ich doch in ganz viele Hundeaugen und da wußte ich, das wird ein toller Nachmittag.

Wir sind gut 2 Stunden über Wiesen gelaufen, zwischendurch haben wir auch mal ein Bad nehmen können und es wurde viel gespielt und die Zweibeiner haben fotografiert. Eigentlich wären wir noch mehr gewesen, aber es haben leider auch einige abgesagt. Schade, aber vielleicht treffen wir Euch ja beim nächsten Mal.

An dieser Stelle einen dicken Hundeknutscher an Katrin, die dieses Treffen organisiert hat! Beim nächsten Mal sind wir auf jeden Fall wieder dabei und wenn ich es richtig verstanden habe, plant Frauchen ein Aussie-Treffen im Westerwald ... irgendwann im Spätsommer oder Herbst.  Ich halte die Ohren auf und werde Euch bei neuen Infos sofort informieren.

Katrin hat ein paar tolle Fotos von mir in Action gemacht und hier sind sie:
Sidney (Katrin´s Hund) und ich

Grace (Nici´s Hund) und ich


 Emely (Nici´s Labbi)  und ich
Gib endlich das Leckerchen her!


Das war übrigens der Jüngste von uns allen:  Barney, 4 Monate (Bildchen von Frauchen):

Barney (Karin´s und Harald´s Hund)


So, jetzt werde ich aber meine Wiese wieder in Augenschein nehmen, denn man muß ja jeden Tag gucken, wer seine Pfotenabdrücke hinterlässt.

Pfötchen,
Charly

1 Kommentar:

  1. Hallo Charly,
    da hast du aber viele Kumpels getroffen. Auf den Bildern kann man sehen, das ihr alle euren Spaß hattet.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen