Hallo, ich bin CHARLY
(Natural´S Cosmic Black Bear)


Willkommen auf meinem Blog

Montag, 12. März 2012

Gipfelstürmer

Ja, wir haben ihn erklommen: den großen Ölberg. Man hätte zwar den gemütlichen Weg nehmen können, der dann etwas länger gedauert hätte, aber nein, wir haben den Weg steil nach oben gewählt und somit waren wir innerhalb von 20 Minuten auf dem Gipfel. (Ich glaube, Frauchen hört demnächst doch auf Herrchen wenn es um Streckenführung geht ... *pfeif*).

Unterwegs haben wir natürlich Bildchen gemacht, aber leider war es sehr diesig und deshalb war die Aussicht nicht so toll, aber schön war es trotzdem. Wir kommen nochmal wenn die Sonne scheint und dann gibt es bestimmt noch schönere Fotos und vielleicht sehen wir dann mein Dorf!

Oben angekommen, hatten wir mit der Verpflegung leider Pech, da das Gasthaus keinen Platz mehr frei hatte. Wir haben dann den "gemütlichen" Weg nach unten genommen und sind an einem Wasserfall vorbeigekommen. Naja, kein richtiger Wasserfall, aber einer aus Steinen, der auch wie ein echter Wasserfall in einen kleinen See endete.


Auf dem Rückweg habe ich dann die Waldbewohner entdeckt. Die sahen putzig aus. Klein, hellbraun und ganz süsse Näschen hatten die. Leider waren sie auch sehr schnell und liessen sich nicht fotografieren. Aber ich habe deren Wohnung entdeckt
 und neugierig wie ich bin, habe ich natürlich die Schnauze ins Loch gesteckt, aber kein "Mäuschen" zu finden; die haben sich bestimmt alle versteckt!

Kommentare:

  1. Hey Charly - bist ja ein richtiger Gipfelstürmer !
    Hört sich nach einem tollen Spaziergang an.
    Danke für die schönen Bilder.

    Hundebussi von Kathi und Niña und liebe Grüße von Andrea an Dein Frauchen.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Charly,
    das muss ja eine tolle Klettertour gewesen sein. Wege kann ja jeder gehen. So mitten durch die Wildnis macht es doch viel mehr Spaß und ist auch interessanter. Ja, gut für Zweibeiner vielleicht nicht so. Die Aussicht ist ja herrlich da oben.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen